Ein paar „Körner“ drauf legen

„Körner“

Ausgehend von der Redewendung „noch ein paar Körner drauf legen“ werden die Begriffe Gerstenkorn, Hagelkorn, Pfefferkörner, Salzkörner, Sandkörner, Hexenkörner, Kokkelskörner, Stephanskörner, Mutterkorn bis hin zum Senfkorn – als Objekt eines biblischen Gleichnisses – in launiger Form erläutert.

Print Friendly, PDF & Email

Gelesen 7757 mal von 2243 Besuchern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code
     
 

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *